Community

Die Community ist Ihr persönlicher Newsstream. Die Community hält Sie auch über alle wichtigen Ereignisse rund um Ihre vorhandenen Lerneinheiten auf dem neuesten Stand. Sie erhalten beispielsweise eine Zusammenfassungs-Mail bei ToDos in Abhängigkeit von der Priorität oder eine E-Mail bei dringenden Nachrichten.

Als Autor haben Sie zwei Zugänge zur Community. Sie klicken entweder den Button “Community” oder wählen den Menüeintrag Community -> Meine Community.

Beachten Sie, dass Sie als Autor wählen können, in welchem der zugeordneten Mandanten Sie eine Nachricht veröffentlichen wollen.

Inhalte [Verstecken]

 

Meine Community

Meine Community gliedert sich in drei Bereiche:

1. Navigation (links)

  • Neuigkeiten

  • Persönliche Pinnwand

  • Persönliche Pinnwände
    Auflistung der Persönlichen Pinnwände von anderen Benutzern, mit denen Sie als Autor befreundet sind

  • Gruppen
    Auflistung aller Gruppen, denen Sie als Autor beigetreten sind

2. Community-Nachrichten

  • Nachrichten-Stream je nach Berechtigung, mit folgenden Neuigkeiten, wobei der Benutzername in eEmpower® ausgeblendet wird:

    • Systemnachrichten (z.B.: Ein Lernender hat sich zu einer neuen Lerneinheit angemeldet)

    • Nachrichten aus allen Gruppen, denen Sie beigetreten sind

    • Nachrichten aus den Kurs-Communities, wenn Sie selbst Ersteller der Kursfreigabe sind und die Kurs-Community aktiviert ist

    • Nachrichten, die an den Mandanten gesendet werden, dem Sie als Autor zugeordnet sind

    • Nachrichten auf der persönlichen Pinnwand des Autoren

    • Private Nachrichten an alle Teilnehmer der Lerngruppe und Kursfreigabe (wenn Sie Lernbegleiter der Lerngruppe sind)

Hinweise:

  • Sie können Nachrichten und Kommentare mit dem Like-Button bewerten.

  • Beachten Sie, dass Sie die Filterfunktion nur für die geladenen Nachrichten anwenden können. Um weitere Nachrichten zu laden, klicken Sie unter der letzten Nachricht den Button “Mehr”.

3. Gruppendetails (oben)

nur bei Gruppen und Persönlichen Pinnwänden

  • Name der Gruppe

  • Kurzbeschreibung

  • Name des Gründers

  • Datum der Gründung

  • Gruppenmitglieder (Profilbilder)

  • Lerneinheiten

Durch Klick auf Ihr Profilbild werden Ihnen die Unterreiter Benutzer, Gruppen, Persönliche Pinnwände und Berichte angezeigt. Ihnen werden auf dem Unterreiter Benutzer der Benutzername, die Adresse, Telefon und E-Mail angezeigt. Auf dem Unterreiter Gruppen sehen Sie die Gruppen, denen Sie beigetreten sind. Weiterhin sehen Sie auf dem Unterreiter Persönliche Pinnwände, mit welchen Persönlichen Pinnwänden Sie befreundet sind. Außerdem werden Ihnen auf dem Unterreiter Berichte die vom Autoren zugeordneten Berichte angezeigt.

Wenn Sie Persönliche Pinnwände -> Ich auswählen und auf Ihr Profilbild klicken, können Sie Ihr Profilbild entfernen und/oder neu auswählen. Abschließend klicken Sie auf den Button Änderungen übernehmen.

Private Nachrichten

Wenn Sie Lernbegleiter einer Lerngruppe sind, können Sie an alle Teilnehmer der Lerngruppe und der Kursfreigabe Private Nachrichten verschicken. Somit erhalten alle (1:n) die Private Nachricht, aber jede Antwort oder jeder Kommentar eines Teilnehmers auf diese Nachricht sieht nur der Lernbegleiter (1:1) und ist nicht für alle Teilnehmer der Lerngruppe sichtbar.
Den Lernbegleiter der jeweiligen Lerngruppe fügen Sie auf dem Reiter “Lerngruppen-Einstellungen” beim Erstellen der Lerngruppe hinzu.

Neuigkeiten

In den Neuigkeiten werden Ihnen sämtliche Community-Nachrichten im Newsstream angezeigt. Klicken Sie auf  … weitere Nachrichten anzeigen, um vorherige Beiträge zu sehen.

Kurzmeldung verfassen

In der Community können Sie eigene Beiträge verfassen (unabhängig davon, ob Sie Besitzer der Kursfreigabe oder Ausbildungsverantwortlicher sind), die Kurzmeldungen anderer Nutzer (Teamleiter und Benutzer) lesen und kommentieren und somit Erfahrungsaustausch betreiben. Um einen neuen Beitrag zu verfassen, verwenden Sie bitte das entsprechende Text-Feld.

Bild an die Kurzmeldung anhängen

Mit dem Kamera-Icon erweitern Sie Ihre Kurzmeldung mit einem Bild.

Hinweise

  • Damit ändern Sie nicht Ihr Profilbild.

  • Für eine korrekte Darstellung hochgeladener Bilder ist die Übermittlung der EXIF-Daten ausschlaggebend, die auch Informationen über die Ausrichtung (Hoch- oder Querformat) enthalten. Beim Upload beispielsweise vom Apple iPad werden diese Informationen über die Ausrichtung nur beim Upload im Originalformat übermittelt.

Bild entfernen

Mit diesem Icon können Sie das hinzugefügte Bild wieder entfernen.

YouTube-Link Erkennung

Sobald Sie einen YouTube-Link in das Textfeld einer Kurzmeldung eingeben, erkennt eEmpower® den Link und zeigt dann im Beitrag das entsprechende Video im Vorschauformat.

Kurzmeldung veröffentlichen

Durch das Anklicken des Buttons Veröffentlichen machen Sie Ihren Beitrag sichtbar. Wählen Sie zuvor aus, an welcher Stelle die Kurzmeldung zu sehen sein soll (Überall, Persönliche Pinnwand, Gruppen).

Benutzerdetails

Durch Klick auf das Profilbild eines anderen Nutzers gelangen Sie in die Benutzerdetails. Dort werden Ihnen der Name, das Profilbild und die persönliche Beschreibung angezeigt. Sofern die Ansicht freigegeben ist, finden Sie dort auch eine Liste der Gruppen, denen der gewählte Benutzer beigetreten ist (mehr dazu).

 

Persönliche Pinnwand

In dieser Ansicht sehen Sie Ihr Profilbild, Ihren Namen und Ihre persönliche Beschreibung. Darüber hinaus sehen Sie die Benutzer, die Ihre Pinnwand abonniert haben und mit denen Sie befreundet sind.

Sie können sich von den Persönlichen Pinnwänden an- oder abmelden sowie in bestehende Persönliche Pinnwände schreiben, auch wenn im Mandanten-Assistenten auf dem Reiter “Optionen” das Recht “Community-Gruppen können von Lernenden erstellt und verwaltet werden” nicht markiert ist.

In der Auflistung links werden alle Persönlichen Pinnwände der Teamleiter und Benutzer (Lernende) angezeigt, mit denen Sie befreundet sind.

Befreunden

Um weitere Persönliche Pinnwände zu abonnieren, klicken Sie auf “Befreunden”.

Kurzmeldung verfassen

Um eine neue Kurzmeldung zu verfassen, verwenden Sie bitte das entsprechende Text-Feld. Mit Klick auf das Kamera-Icon erweitern Sie Ihre Kurzmeldung mit einem Bild und durch Klick auf “Veröffentlichen” publizieren Sie Ihre Kurzmeldung.

 

Klicken Sie rechts auf den Button “Teilnehmer”, um Ihrer persönlichen Pinnwand einen Teilnehmer hinzuzufügen. Es öffnet sich das neue Fenster “Teilnehmer”.

Teilnehmer
Die Auflistung zeigt alle bisherigen Teilnehmer der Persönlichen Pinnwand. Mit Hilfe der Suche können Sie bei einer großen Teilnehmerzahl den gewünschten Benutzer schneller finden. Mit Klick auf den Button “Entfernen” löschen Sie den Benutzer von Ihrer Pinnwand.

Hinzufügen
Klicken Sie auf den Button Hinzufügen, um einen Benutzer der Pinnwand hinzuzufügen. Für das schnellere Auffinden eines Benutzers steht Ihnen eine Suche zur Verfügung.

Einstellungen

In den Einstellungen der Persönlichen Pinnwand können Sie nur die Berechtigung ändern.  Klicken Sie am Ende auf “Änderungen übernehmen”, um Ihre Angaben zu speichern.

Berechtigung
Legen Sie fest, welche Berechtigungen die Teilnehmer der Gruppe haben (Lesen, kommentieren, Nachrichten schreiben | Lesen und kommentieren | Lesen) und wie sie der Pinnwand beitreten dürfen.

Öffentlich


Die Pinnwand ist für jeden anderen Benutzer im Bereich Persönliche Pinnwände → befreunden sichtbar und über den Button “Gruppe beitreten” kann jeder Benutzer beitreten.




Öffentlich mit Genehmigung


Die Pinnwand ist für jeden anderen Benutzer im Bereich Persönliche Pinnwände → befreunden sichtbar. Mit Klick auf den Button “Genehmigung anfordern” wird dem Gründer der Gruppe eine Genehmigungsanfrage gesendet. Erst wenn die Genehmigung erteilt wurde, ist der Benutzer der Gruppe beigetreten.




Anmeldung durch Gruppenbesitzer


Die Pinnwand wird nicht im Bereich Persönliche Pinnwände → befreunden angezeigt. Der Besitzer der Pinnwand muss neue Mitglieder manuell über den Button “Teilnehmer” hinzufügen.





Gruppen

Gruppen bilden eine eigene Gemeinschaft in der eEmpower® Community. Sie machen die Kommunikation zwischen bestimmten Personengruppen einfacher und sorgen dafür, dass die Informationen nur an bestimmte Benutzer geteilt werden.

In der Auflistung links werden alle Gruppen angezeigt, denen Sie bereits beigetreten sind.

Beitreten
Klicken Sie auf Beitreten, um weitere Gruppen zu sehen und um diesen beizutreten

+ Neue Gruppe
Wählen Sie + Neue Gruppe, um eine neue Gruppe zu gründen

Klicken Sie auf + Neue Gruppe, um eine neue Gruppe zu gründen. Geben Sie einen Gruppentitel und gegebenenfalls eine Kurzbeschreibung ein. Wählen Sie dann einen Mandanten, in dem die Gruppe angelegt sein soll. Legen Sie weiterhin fest, welche Berechtigungen (Lesen, Kommentieren, Nachrichten schreiben Lesen und Kommentieren Lesen) die Teilnehmer haben sollen. Mit Hilfe der Beitritts-Option legen Sie fest, wie Sie der Community-Gruppe beitreten dürfen ( Öffentlich Öffentlich mit Genehmigung Anmeldung durch Gruppenbesitzer).

Öffentlich


Die Gruppe ist für jeden anderen Benutzer im Bereich Gruppen sichtbar und über den Button “Gruppe beitreten” kann jeder Benutzer beitreten.




Öffentlich mit Genehmigung


Die Gruppe ist für jeden anderen Benutzer im Bereich Gruppen sichtbar. Mit Klick auf den Button “Genehmigung anfordern” verschickt Avendoo® dem Gründer der Gruppe eine Genehmigungsanfrage. Erst wenn die Genehmigung vom Gründer der Gruppe erteilt wurde, ist der Benutzer der Gruppe beigetreten.




Anmeldung durch Gruppenbesitzer


Die Gruppe wird nicht im Bereich Gruppen angezeigt. Der Besitzer der Gruppe (oder ein Autor des Mandanten) muss neue Gruppenmitglieder manuell über den Button “Teilnehmer” hinzufügen.





Abschließend legen Sie fest, in welcher Gruppe eine Eröffnungsnachricht für die neue Gruppe angezeigt werden soll, indem Sie beispielsweise Persönliche Pinnwand wählen.

Lerneinheiten

Unter dem Punkt Lerneinheiten finden Sie die Kurstitel mit den jeweiligen Kurs-Communitys (falls aktiviert) und Lerngruppen inklusiv deren Lernbegleiter und Teilnehmer. In Klammern sehen Sie immer die Anzahl der ungelesenen Nachrichten. Beachten Sie, dass Sie als Lernbegleiter einer Lerngruppe nur Nutzer, aber keine Autoren hinzufügen können.

Um eine Private Nachricht an Teilnehmer einer Lerngruppe zu senden, klicken Sie auf den jeweiligen Teilnehmer im linken Navigationsfeld, geben den Text ein und klicken auf den Button “Nachricht senden”. Wenn Sie bisher noch keine Private Nachricht an den Teilnehmer gesendet haben, klicken Sie auf die jeweilige Lerngruppe im linken Navigationsfeld, wählen den Teilnehmer aus, geben den Text ein und klicken auf den Button “Nachricht senden”.

Gruppenadministration

Als Autor steht Ihnen die Funktion der Gruppenadministration zur Verfügung. Wenn Sie den entsprechenden Gruppentyp (Alle Gruppentypen anzeigen, Persönliche Pinnwand,  Gruppe oder Lerngruppe ) im Filter-Feld auswählen, Anwenden klicken und dann auf Vorschau klicken, zeigt eEmpower® die gelisteten Nachrichten zu dem entsprechenden Gruppentyp. In diesem Modus können Sie schreiben.

In der Tabelle erhalten Sie einen Überblick über sämtliche Gruppen hinsichtlich:

  • Titel

  • Vorschau

  • Erstellt

  • Letzte Nachricht erstellt

  • Letzter Kommentar erstellt

  • Gruppentyp

  • Kursfreigabe

  • Durchgang

Am oberen, rechten Rand der Tabelle können Sie die Ansicht nach links oder rechts verschieben.

In der Spalte “Kursfreigabe” gelangen Sie durch Klicken auf das Symbol mit entsprechender Berechtigung in den jeweiligen Kursfreigabe -Assistenten.
In der Spalte “Durchgang” gelangen Sie durch Klicken auf das Symbol mit entsprechender Berechtigung in den jeweiligen Durchgangs-Assistenten.

Über das Kontextmenü des jeweiligen Gruppentitels stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung.

Um eine neue Gruppe anzulegen, wählen Sie Community -> Gruppenadministration und klicken den Button Neue Gruppe. Das Fenster Community-Gruppe öffnet sich.
Um eine vorhandene Gruppe zu bearbeiten, wählen Sie Community -> Gruppenadministration und klicken auf den Titel der Gruppe. Das Fenster Community-Gruppe öffnet sich.

Stammdaten

Titel
Geben Sie den Titel der Gruppe ein (Pflichtfeld). Hierbei können Sie Variablen einfügen, allerdings sind keine HTML-Codes erlaubt.

 

Kurzbeschreibung
Geben Sie eine Kurzbeschreibung für die Gruppe ein, Beispiel: Lerngruppe Paderborn

 

Mandant
Wählen Sie den Mandanten aus, in welchem die Gruppe angelegt sein soll.

 

Gruppentyp
Um eine Standardgruppe anzulegen, wählen Sie Normale Gruppe.
Um eine Lerngruppe anzulegen, wählen Sie Lerngruppe.

Parameter

Berechtigung für die Teilnehmer
Legen Sie fest, welche Berechtigungen die Teilnehmer der Gruppe haben (Lesen, kommentieren, Nachrichten schreiben | Lesen und kommentieren | Lesen).

Beitritts-Option (nur bei Normaler Gruppe)
Legen Sie fest, wie Sie der Community-Gruppe beitreten dürfen (Öffentlich Öffentlich mit Genehmigung Anmeldung durch Gruppenbesitzer).

Gruppenbild
Um ein Anzeigebild für die Gruppen festzulegen, klicken Sie auf den Button und wählen Sie eine Bilddatei mit maximal 4 MB aus. Bestätigen Sie anschließend mit Öffnen.

Lerngruppen-Einstellungen

Automatische Teilnehmer


Legen Sie fest, wie Teilnehmer zu der Lerngruppe hinzugefügt und entfernt werden sollen. Sie haben die Wahl zwischen Manuell hinzufügen und Automatisch durch Durchgang hinzufügen. Wenn Sie von Automatisch durch Durchgang hinzufügen auf Manuell hinzufügen umstellen, meldet eEmpower® alle automatisch hinzugefügten Teilnehmer von der Lerngruppe ab.

 

Lernbegleiter
 

Um Lernbegleiter festzulegen, klicken Sie auf den Button “Lernbegleiter hinzufügen”, wählen den entsprechenden Lernbegleiter aus und klicken den Button “Auswählen”. eEmpower® setzt automatisch das heutige Datum als Startdatum und Enddatum fest. Gegebenenfalls können Sie Startdatum und Enddatum anpassen.
Mit einem Klick auf das Icon

entfernen Sie den entsprechenden Lernbegleiter.

 

Beziehungen
 

Um eine Kursfreigabe, deren Teilnehmer zusätzlich in der Gruppe als Teilnehmer verwaltet werden sollen, festzulegen, klicken Sie auf den Button Kursfreigabe hinzufügen, wählen die entsprechende Kursfreigabe aus und klicken den Button Auswählen.
Um einen Durchgang, deren Teilnehmer zusätzlich in der Gruppe als Teilnehmer verwaltet werden sollen, festzulegen, klicken Sie auf den Button Durchgang hinzufügen, wählen den entsprechenden Durchgang und klicken den Button Auswählen.
Mit einem Klick auf das Icon (Mülleimer) entfernen Sie die entsprechende Kursfreigabe oder den entsprechenden Durchgang.

Zusammenarbeit in den Lerngruppen

Teamleiter erhalten eine Auflistung von Lerngruppen, die sie als Lernbegleiter betreuen, im Navigationsbereich ihrer Community unter dem Punkt “Lerneinheiten”. Weiterhin enthält die Auflistung, wie viele Nachrichten ungelesen sind.

Hinweis

Beachten Sie, dass nur Benutzer als Lernbegleiter ausgewählt werden können. Autoren können keine Lernbegleiter sein.

eEmpower® zeigt den Lernenden oder Teilnehmern die Lerngruppen im Kontext der Kursfreigabe an (Reiter “Community” oben in der Ansicht der Kursfreigabe). Lernende können in der Community innerhalb der ihnen vom Autoren zugewiesenen Lerngruppen Nachrichten verfassen, veröffentlichen und sich anzeigen lassen.

Kurzmeldung in den Lerngruppen veröffentlichen
Um eine Kurzmeldung in den entsprechenden Lerngruppen zu veröffentlichen, klicken Sie auf die jeweilige Lerngruppe, geben Ihren Text im Text-Feld ein und klicken dann den Button “Veröffentlichen”. Sie können aber auch in der Navigation “Neuigkeiten” wählen, Ihren Text im Text-Feld eingeben, die entsprechende Lerngruppe im Drop-Down-Menü auswählen und dann den Button “Veröffentlichen” klicken.
Voraussetzung für die Veröffentlichung einer Kurzmeldung in der Lerngruppe ist, dass Sie als Benutzer einer Lerngruppe zugeordnet sind.

Nachrichtenvorlagen

Sie können Nachrichtenvorlagen für die Community festlegen und individuell an Ihren Bedürfnissen anpassen. eEmpower® verschickt dann für die entsprechenden Veranstaltungen die im Veranstaltungs-Assistenten ausgewählten Vorlagen. Um die Verwendung der jeweiligen Nachrichtenvorlage festzustellen, wählen Sie im Kontextmenü des Namens der Nachrichtenvorlage Informationen -> Verwendung. Sobald eine Nachrichtenvorlage verwendet wird, dürfen Sie sie nicht mehr löschen.

Innerhalb der Massenbearbeitungsfunktionen stehen Ihnen die Funktionen Kopieren, Verschieben und Löschen  zur Verfügung. Mehr Informationen zu den Massenbearbeitungsfunktionen in den Community-Nachrichtenvorlagen finden Sie unter Nachrichtenvorlagen: Massenbearbeitungsfunktionen.

Über das Kontextmenü der jeweiligen Community-Nachrichtenvorlage stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung.

Informationen zu den Systemnachrichten finden Sie hier.

Um eine neue Nachrichtenvorlage zu erstellen, wählen Sie Community → Nachrichtenvorlagen und klicken dann den Button Neue Nachrichtenvorlage.

Stammdaten

Titel

Geben Sie für die Nachrichtenvorlage einen Titel (Pflichtfeld) ein.

Beschreibung
Sie können einen beschreibenden Text für die Nachrichtenvorlage eingeben.

Sprache
Legen Sie die Hauptsprache der Nachrichtenvorlage fest. Deutsch ist voreingestellt. Wenn die Nachrichtenvorlage in mehreren Sprachen verschickt werden soll, muss sie zuvor im Übersetzungsbereich übersetzt worden sein.

Nachrichtentyp
Wählen Sie den entsprechenden Nachrichtentyp für Ihre Nachrichtenvorlage aus (Pflicht).
Sie können beispielsweise wählen zwischen:

  • Taskvorlage

  • Terminanfrage beantwortet (Referent)

  • Terminanfrage angenommen (Referent)

  • Terminanfrage abgelehnt (Referent)

  • Terminankündigung

  • Neuer Genehmigungsantrag für Terminabmeldung

  • Terminabmeldung wurde abgelehnt

  • Terminabmeldung per E-Mail

  • Terminanmeldung

  • Terminanmeldung CC

  • Terminabmeldung

  • Terminabmeldung CC

  • Nachricht geliked

  • Kommentar geliked

  • Veranstaltungsfeedback

  • Nachfassen (Community)

  • Gewählte Übernachtungen pro Hotel

  • Cateringdetails für Veranstaltungsorte

 

 

Vorlagen-Editor

Mit Hilfe des Vorlagen-Editors können Sie die Nachrichtenvorlage individuell erstellen und anpassen. Je nach Nachrichtentyp stehen Ihnen verschiedene Vorlagen-Variablen zur Verfügung.

NEHMEN SIE KONTAKT AUF:

eEmpower

  • Youtube
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

+49 (0) 1520 87 59 640
eempower@asailer.de

© 2020 www.innovation-eempower.com All Rights reserved by Alicia Sailer