Editor

Der Editor ist das wichtigste Werkzeug in eEmpower® und wird an verschiedensten Stellen eingesetzt. Immer wenn es beispielsweise zur Erstellung von Content kommt, dient der Editor zur Formatierung von Texten und zur Gestaltung der Benutzeroberfläche.

Je nach Assistent kann es sein, dass bestimmte Elemente nicht sichtbar sind bzw. neue hinzukommen (Beispiel Lückentextfrage-Assistent: Element “Lücke hinzufügen”).

Quellcode

Hier ist es möglich bereits vorhandene HTML-Strukturen einzufügen oder neue zu erstellen. Die Bearbeitung des Quellcodes erfordert spezielle Kenntnisse in HTML.

Ausschneiden

Der markierte Text wird ausgeschnitten und kann an gewünschter Stelle mit dem Button „Als Text einfügen“ wieder eingefügt werden.

Wiederherstellen

Hier stellen Sie (versehentlich) rückgängig gemachte Arbeitsschritte wieder her.

Fett

Ist ein Textabschnitt markiert, so wird dieser fett dargestellt. Ist kein Abschnitt markiert so wird ab dem Cursor fett geschrieben.

Kopieren

Der markierte Text wird kopiert und kann an gewünschter Stelle mit dem Button „Als Text einfügen“ eingefügt werden.

Rückgängig

Hier können Sie Ihren letzten Arbeitsschritt rückgängig machen.

Kursiv

Ist ein Textabschnitt markiert, so wird dieser kursiv dargestellt. Ist kein Abschnitt markiert so wird ab dem Cursor kursiv geschrieben.

Als Text einfügen

Kopierte oder ausgeschnittene Texte werden an gewünschter Stelle eingefügt. Hinweis: Dabei wird nur der Text eingefügt und keine Formatierung oder HTML-Strukturen.

Unterstrichen

Ist ein Textabschnitt markiert, so wird dieser unterstrichen dargestellt. Ist kein Abschnitt markiert so wird ab dem Cursor unterstrichen geschrieben.

Durchgestrichen

Ist ein Textabschnitt markiert, so wird dieser durchgestrichen dargestellt. Ist kein Abschnitt markiert so wird ab dem Cursor durchgestrichen geschrieben.

Tiefgestellt

Mit diesem Button können sie einzelne Textabschnitte tiefstellen.

Hochgestellt

Möchten sie Zeichen oder Texte hochstellen wie z.B. die „2“ in „m2“, so sollten Sie dieses Symbol verwenden.

Formatierung entfernen

Hier entfernen Sie alle Formatierungen in dem von Ihnen gewählten Bereich.

Nummerierte Liste

Der markierte Bereich wird als nummerierte Liste dargestellt. Ist kein Bereich markiert wird der derzeitige Absatz als erster Punkt verstanden. Jeder weitere Absatz wird als weiterer Punkt mit fortlaufender Nummer erstellt.

Stichwortliste

Der markierte Bereich wird als Stichwortliste dargestellt. Ist kein Bereich markiert, wird der derzeitige Absatz als erster Punkt verstanden. Jeder weitere Absatz wird als weiterer Punkt in der Stichwortliste erstellt.

Einzug verringern

Der Einzug eines bereits eingerückten Bereichs wird verringert.

Einzug erhöhen

Der Einzug des gewünschten Bereichs wird vergrößert.

Zentriert

Der markierte Text wird zentriert dargestellt. Ist kein Text markiert, so wird der Abschnitt in dem sich der Cursor befindet zentriert dargestellt.

Linksbündig

Der markierte Text wird linksbündig dargestellt. Ist kein Text markiert, so wird der Abschnitt in dem sich der Cursor befindet linksbündig dargestellt. („Linksbündig“ ist die Standardeinstellung“)

Rechtsbündig

Der markierte Text wird rechtsbündig dargestellt. Ist kein Text markiert, so wird der Abschnitt in dem sich der Cursor befindet rechtsbündig dargestellt.

Blocksatz

Der markierte Text wird im Blocksatz dargestellt. Ist kein Text markiert, so wird der Abschnitt in dem sich der Cursor befindet im Blocksatz dargestellt.

Link einfügen/editieren

Markieren Sie den gewünschten Text und klicken Sie auf das „Link einfügen/editieren“-Symbol, es öffnet sich das „Link“-Fenster. In diesem können Sie den Link-Typ (z.B. E-Mail) angeben. Anschließend wird die entsprechende URL benötigt. Unter dem Registerreiter „Zielseite“ können Sie die Darstellungsform (z.B. neues Fenster) der Zielseite angeben. Es ist Ihnen auch möglich erweiterte Einstellungen anzugeben.

Link entfernen

Markieren Sie einen Link und klicken Sie dann auf das „Link entfernen“-Symbol um den Link zu löschen.

Anker einfügen/editieren

Ein Anker ist ein Ziel für einen Link innerhalb eines Textes. Markieren Sie das entsprechende Wort, welches ein Ziel werden soll und klicken Sie anschließend auf das Anker-Symbol. Nun können Sie an einer beliebigen Stelle im Text einen Link einfügen, und für diesen den Anker als Ziel einrichten.

Lehrmittel verlinken

Stellen Sie eine Verlinkung zu einem anderen, bereits erstellten Lehrmittel her.

Lücke hinzufügen

Fügen Sie eine Lücke innerhalb einer Lückentext-Wissenstestfrage hinzu.

Referentenslider einfügen

Fügen Sie einen Referentenslider für eine Veranstaltung ein.

Variablen einfügen

Fügen Sie eine Variable hinzu, um z.B. den Titel einer Wissenstestfrage automatisch zu generieren.

Wenn Sie die Variable $BreadCrumb$ einfügen, können Sie eine Breadcrumb-Navigation in dem jeweiligen Lernobjekt einfügen, z.B. Kurs. Dadurch kann später der Lernende jederzeit auf Mein Lernplatz sehen, in welchem Kurs und wo innerhalb des Kurses er/sie sich befindet, um dann über diese Darstellung im Kurs auch zurücknavigieren zu können.

Bewertungsblock einfügen

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Bewertungsblock auf eine der Kursseiten (außer Kursinfoseite) einzufügen.

Flash

Hier haben Sie die Möglichkeit Flash-Applikationen in Ihren Content einzubinden. Achten Sie jedoch darauf, dass sowohl Höhe als auch Breite mit der Auflösung der Flashdatei übereinstimmen, sonst geht Ihnen evtl. der Rand verloren oder die Applikation wird grau umrahmt.

Bild

Über dieses Symbol ist es Ihnen möglich ein Bild aus dem Avendoo® Mediencenter direkt im Text einzufügen. Bei der Auswahl im Mediencenter können nur Bilder gewählt werden. Um einen Tooltip-Titel für das Medium anzuzeigen nutzen Sie bitte unter dem Registerreiter Erweitert das Textfeld “Titel Beschreibung”.

Medien hinzufügen

Es öffnet sich das Fenster „Medien hinzufügen“. Markieren Sie hier das gewünschte Medium im Mediencenter von Avendoo® durch Anklicken des Punktes vor dem jeweiligen Titel. Es wird ein Link zu dem gewünschten Medium im Text eingefügt. Dieser wird später durch Anklicken in einem neuen Fenster geöffnet bzw. zum Download angeboten. Hinweis: Hier können alle Medien (auch Bilder) ausgewählt werden.

Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Ihr eingefügtes Medium und wählen dann im Kontextmenü Link bearbeiten. Auf dem Reiter Zielseite können Sie bestimmen, in welchem Fenster das Medium geöffnet werden soll.

Dokumente einfügen

Es öffnet sich das Fenster „Veranstaltungsdokumente“.

Markieren Sie hier das gewünschte Dokument durch Anklicken des Punktes vor dem jeweiligen Titel. Es wird ein Link zu dem gewünschten Dokument im Text eingefügt. Dieser wird später durch Anklicken in einem neuen Fenster geöffnet bzw. zum Download angeboten.

Video

Hier haben siehe die Möglichkeit ein Video einzubinden. Für nähere Informationen zum Thema HTML5 Videos, klicken Sie bitte auf den Button.

Medien Inhalt von verschiedenen

Seiten einbinden

Über dieses Symbol können Sie mithilfe einer URL-Adresse Bilder, Videos und andere Medieninhalte einbinden. Geben Sie hierzu die URL an, legen Sie die max. Breite/ Höhe fest und bestimmen Sie die Ausrichtung.

IFrame

Mit diesem Button haben Sie die Möglichkeit IFrames einzufügen. Ein IFrame ermöglicht die Darstellung von anderen Webseiten als Teil Ihres Lerninhaltes. Achten Sie darauf das Protokoll auf „https“ (statt „http“) anzupassen, wenn die Adresse Ihres Avendoo® Systems ebenfalls https verwendet.

Tabelle

Durch diesen Button fügen Sie eine Tabelle ein. Hierzu öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie die Eigenschaften der Tabelle festlegen können.

Horizontale Linie einfügen

Durch Betätigung dieses Buttons fügen Sie eine horizontale Linie oberhalb des Cursors ein.

Audio hinzufügen

Fügen Sie Ihren Lerninhalten eine Audiodatei  hinzu. Dazu müssen Sie zunächst die mp3-Datei in das Mediencenter hochladen. Anschließend können Sie die Datei einbinden und erweiterte Einstellungen vornehmen:

  • Audio-Menü anzeigen

  • Automatisch abspielen

  • Endlosschleife

  • Stumm stellen

Sonderzeichen einfügen/editieren

Es öffnet sich eine Liste mit Sonderzeichen. Sie können das gewünschte durch Anklicken einfügen.

Stil

Hier können Sie zwischen voreingestellten Formatierungen setzen oder entfernen. Markieren Sie vorher den zu formatierenden Text. Ist bereits ein Stil gesetzt wird dies durch einen schwarzen Pfeil vor dem Eintrag angezeigt. Wählen Sie den Stil erneut, so wird er entfernt.

Format

Hier können Sie zwischen zahlreichen Standardformatierungen wählen. Diese ändert sich für den markierten Bereich bzw. legt fest, in welcher Formatierung Sie ab jetzt schreiben.

Schriftart

Wählen Sie hier die gewünschte Schriftart von dem markierten Textbereich bzw. von dem zu schreibenden Text aus.

Größe

Hier können Sie die Schriftgröße anpassen.

Textfarbe

Wählen Sie die gewünschte Textfarbe aus.

Hintergrundfarbe

Wählen Sie die Farbe aus, die den Text hinterlegen soll.

NEHMEN SIE KONTAKT AUF:

eEmpower

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

+49 (0) 1520 87 59 640
eempower@asailer.de

© 2020 www.innovation-eempower.com All Rights reserved by Alicia Sailer