Auf dem Campus

INFORMATIONEN FÜR AKADEMIEN

Herr Mustermann besucht seit einigen Jahren immer wieder Fortbildungen bei Ihnen.

Er ist begeistert von Ihrem vielfältigen Angebot und den Expert*innen. Als er die Kinder ins Bett gebracht hat, atmet er tief durch, macht sich einen Tee und loggt sich in seine Lernwelt ein.

Durch die Möglichkeit online zu lernen, hat er weniger Aufwand in der Organisation. Sein Dienst muss nicht getauscht werden, die Zugkarte nicht gekauft, das Hotel nicht gebucht... Herr Mustermann bucht dennoch die Abschlussveranstaltung in Präsenz dazu. Er freut sich immer, wenn er netzwerken kann. Bis dahin, tauscht er sich mit den anderen Teilnehmer*innen im Forum aus.

Nachdem er den Wissenstest bestanden hat, werden ihm weitere Fortbildungsangebote der Akademie präsentiert. Auch ein spannendes Thema! Herr Mustermann bucht direkt über den Link den nächsten Onlinekurs. Das wäre doch auch etwas für seine Kollegen... Den Link postet er direkt über einen Messenger weiter: "Lisa, Karl, schaut mal: macht ihr mit?"

Am folgenden Tag buchen auch die Kolleg*innen den Kurs. 

Ihre Akademie möchte Ihr bisheriges Angebot online erweitern und/ oder ergänzen? Ermöglichen Sie es Ihren Kund*innen Lernhäppchen während der Arbeit oder nach Feierabend zu absolvieren: "Learning on demand" nennt sich die Lernstrategie, die im Sinne des LEAN-Management Organisationen und Mitarbeitende im Sozialwesen entlastet.

Sie sparen damit Zeit, Geld, Nerven und langfristig Aufwand!

Die Dozent*innen legen einmal eine Schulung an und verändern diese nur bei Bedarf, das Catering bleibt aus  (geringere Kosten). 

 

Die Fachkräfte können vor und nach der Arbeit in einem festgelegten Zeitraum die Schulung besuchen (kein Gefühl von Mehrbelastung).

 

Die Kolleg*innen fühlen sich nicht zurückgesetzt, wenn andere Schulungen machen und sie "alleine" arbeiten müssen.

 

Durch die Aufteilung in kleine Lernhäppchen sinkt das "Aber" vor den Schulungen, Inhalte können besser verarbeitet werden.

 

Die Möglichkeit interaktive Elemente in der online Schulung einzusetzen, sowie Wissenstests, führen zu einer besseren Überprüfbarkeit: es ist einsehbar, wie intensiv wurde gelernt, hat die Person das Gesagte wirklich verstanden, etc... Die Hemmschwelle Fragen zu stellen sinkt - es wird nachhaltiger gelernt.

Sie haben die Möglichkeit die Lernenden über einen längeren Zeitraum zu coachen, durch kleine Transferaufgaben. Ihre Dozent*innen betreuen die Lernenden gemütlich von zu Hause aus. Das Wissen wird implementiert und kommt wirklich da an, wo es benötigt wird.

 

Ihre Organisationskraft kann Kund*innen auch selbst ins System einspeisen, Sie können Buchungen direkt bei Präsenzschulungen aufnehmen und erleichtern den ersten Zugang zur Plattform. 

 

Zertifikate können nach erfolgreichem Abschluss von den Mitarbeitenden selbst runtergeladen und per Mail an deren Personalwesen weitergeleitet werden (Papier und Aufwand werden gespart).

 

Und das Beste:

Sie erhöhen die Reichweite Ihrer Angebote! Weitere Einrichtungen, sowie Fachkräfte im gesamten deutschsprachigen Raum buchen Ihre Kurse, womit Sie Ihren Gewinn maximieren!

Innovation eEmpower ist gerne Ihr Kooperationspartner für Ihre Online Bildungsstrategie:

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und schulen Ihre Expert*innen bei der Anwendung des Autorentools.

 

Bei Bedarf buchen Sie die mediale Umsetzung (filmen, schneiden, Ton) dazu. Wir ermöglichen langfristig niedrige Preise. Sie zahlen nur, was Sie benötigen.

Vereinbaren Sie direkt ein unverbindliches Informationsgespräch mit Angabe Ihrer Telefonnummer und den für Sie besten Zeiten im Kontaktformular in der Fußzeile unten.

NEHMEN SIE KONTAKT AUF:

eEmpower

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

+49 (0) 1520 87 59 640
eempower@asailer.de

© 2020 www.innovation-eempower.com All Rights reserved by Alicia Sailer