top of page

Wie entwickelt sich Wahrnehmung?

Auf Wunsch einer PÄDcast Hörerin, beleuchten wir diesen Monat die Wahrnehmung.


"Wie entwickelt sich eigentlich die Wahrnehmung?"




Lange Zeit sind Wissenschaftler*innen davon ausgegangen, dass unsere Gene dafür verantwortlich sind, wie wir uns und was wir entwickeln.


Mittlerweile heißt es jedoch, dass die Gene vor allem mögliche Optionen darstellen, die sich entwickeln können. Ob und wie sich diese dann entwickeln, entscheiden äußere Faktoren: bestimmte Stimuli. Zum Beispiel was das Kind hört, riecht, schmeckt und welchen Stresslevel es während der Schwangerschaft erfährt.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Entwicklung in hohem Maße davon abhängt, was wir im Umfeld als Bezugspersonen machen oder auch lassen.


Vorgeburtliche Entwicklungsstadien:


ab 6. SWW: kann Berührungen empfinden

ab 7. SWW: alle Organe sind angelegt

ab 11. SWW: kann schlucken, die favorisierte Händigkeit ist beobachtbar

ab 14. SWW: kann riechen

ab 18. SWW: das Ohr ist ausgebildet

ab 20. SWW: kann weinen, die Herztöne sind hörbar

ab 24. SWW: kann saugen, Hörreaktionen sind beobachtbar

ab 28. SWW: Geruchssinn funktioniert mit Atem und Schluckbewegungen

ab 29. SWW: öffnet die Augen

ab 30. SWW: meidet bittere Flüssigkeiten

ab 32. SWW: positiver Suchreflex ist beobachtbar, kann helle und dunkle Lichtreflexe unterscheiden


Ausführlicher wird die Entwicklung der Wahrnehmung in der aktuellen PÄDcast Episode besprochen. Es werden Forschungsergebnisse beleuchtet und Einblicke in die Arbeit einer Heilpädagogin gegeben.




Die Heilpädagogik deckt zur "ganzheitlichen Entwicklungsbegleitung" ein sehr breites Feld ab. Einteilen lassen sich die Arbeitsfelder in der Heilpädagogik grob in die Bereiche "Bildung", "Beratung" und "Führung". Die Förderung der Wahrnehmung oder auch "Frühförderung" wird dem Bereich der Bildung zugeordnet.


SAVE THE DATE:


Am 07., 08., 09.01.22 je von 18:00 - 21:00 Uhr findet das eEmpower Vielfalt Summit statt: eine KOSTENLOSE online Veranstaltung.

Der erste Abend widmet sich der Bildung. Hier werden weitere spannende Themen besprochen. Ich freue mich, wenn wir uns dort begegnen und in den Austausch kommen!




 
Links:

Mehr spannende PÄDcast Folgen findest du dort:


Zur PÄDcast Facebook Gruppe geht es hier:


Mehr zur Fachschule für Heilpädagogik in Schwäbisch Hall:


Zur Anmeldung für das eEmpower Vielfalt Summit:


 

Literatur:

*Affiliate-Links


Leboyer "Geburt ohne Gewalt": https://amzn.to/3AD6gmy

Ayres "Bausteine der kindlichen Entwicklung": https://amzn.to/3FF7FNi

Fröhlich "Basale Stimulation": https://amzn.to/3lzUkxI

Mall "Sensomotorische Lebensweisen": https://amzn.to/3oTJ4OM

Hüther und Krens "Das Geheimnis der ersten neun Monate": https://amzn.to/3lFAwcx

Verny "Prenatal Psychology...": https://amzn.to/3FEfN0E





Comentários


bottom of page